Herzlich Willkommen
beim Reit- und Fahrverein Hövelhof

Spring- und Dressursport, Schulbetrieb, eine Voltigierabteilung sowie Therapeutisches Reiten

1949 gegründet, feiert der Reit-und Fahrverein Hövelhof 2019 bereits sein 70-jähriges Jubiläum.

Unsere rund 400 Mitglieder sind vor allem in den Sparten Dressur- und Springreiten, sowie im Voltigieren aktiv.

Im Vordergrund steht die Ausbildung von jungen Nachwuchsreitern, die über den Schulbetrieb auf unseren vereinseigenen Pferden an den Sport herangeführt werden.

Die unmittelbare Nähe zur Senne und die damit verbundenen Ausreitmöglichkeiten in der Umgebung Hövelhofs schätzen sowohl Freizeit- als auch Turnierreiter besonders. 

Zwei Reithallen, ein Außenplatz, eine Führanlage und zahlreiche, ganzjährig nutzbare Weiden sorgen für optimale Trainings- und Haltungsbediungungen. 

Seit Kurzem haben wir endlich neue Vereinskleidung, die in unserem Online-Shop bestellt werden kann. 


Jahreshauptversammlung

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung gab es wieder einige Jubiläen zu feiern: Heinrich Bultmann wurde für seine 50-jährige Mitgliedschaft geehrt. 25 Jahre im Verein sind in diesem Jahr Gabriela Schäfer und Claudia Kamp. Herzlichen Glückwunsch!

Außerdem wurden zwei Vorstandsposten neu besetzt: Marie Burgdorf ist die neue Sprecherin der Dressurreiter, sie übernimmt das Amt von Dorothee Welschof. Und Nina Hermann folgt auf Rainer Athens und ist neue Sprecherin der Springreiter. Wir danken Dorothee und Rainer für ihren Einsatz und wünschen Marie und Nina viel Spaß und Erfolg bei der Vorstandsarbeit!


Dressurlehr-
gang bei Pia Piotrowski

Nach den Springreitern sind die Dressurreiter dran! Sie  konnten bei dem Dressurlehrgang mit Pia Piotrowski viel lernen und sind nun bestens auf die anstehende Turniersaison vorbereitet. 
Vielen Dank an Marie für die gute Vorbereitung des Lehrgangs!


Besuch beim Signal Iduna Cup

Am 09. März konnte unser Reit-Nachwuchs beim Signal Iduna Cup in Dortmund echte Spitzensportluft schnuppern und einen spannenden Tag erleben! Vielen Dank an Carmen, die es den Mädels, die immer wieder tatkräftig beim Therapeutischen Reiten helfen, ermöglicht hat, mitzufahren.


Springlehrgang bei Peppi Dahlmann

Wertvolle Tipps von einem Profi erhalten und zwei Tage intensiv trainieren – das konnten die 15 Teilnehmer des Springlehrgangs gestern und heute. Wir danken Peppi Dahlmann für die Ausrichtung des Lehrgangs und der Familie Athens für die Organisation!

Es war ein tolles Wochenende!